Wasserverteilung

Übersicht über die vom WZV Hammerbachtal ausgelieferten Jahresmengen:

Jahr (Tage)

Wasserlieferung (in m3)

Maschinenhaus

Quelle

Gesamt

2007 (365)

209061

66707

275768

2008 (365)

173776

94211

267987

2009 (357)

221870

62334

284204

2010 (365)

200173

71301

271474

2011 (363)

190247

79465

269712

2012 (370)

219951

74146

294097

2013 (365)

259257

91720

350977

2014 (365)

305173

52458

357631

2015 (365)

238759

44994

283753

2016 (365)

204009

57323

261332

Anmerkungen zu Spalte
Maschinenhaus:

Der betriebliche Wasserverbrauch im Maschinenhaus ist bereits berücksichtigt. Es handelt sich um reine Mengen der Abgabe ins Leistungsnetz.

Übersicht über die vom WZV Hammerbachtal verkauften Jahresmengen:

Jahr (Tage)

Verkauf (in m3)

Verband

Ottensoos

Offenhausen

Deckersberg

Altdorf

Gesamt m3

Gesamt %

2007 (365)

209531

12253

27224

6596

- - -

255603

92,7

2008 (365)

209287

13167

18309

6232

185

247180

92,2

2009 (357)

206502

25165

19627

6315

- - -

257609

90,6

2010 (365)

207247

11789

20512

5128

- - -

244676

90,1

2011 (363)

206094

12211

18291

5772

170

242538

89,9

2012 (370)

215086

25619

19691

7275

- - -

267671

91,0

2013 (365)

210600

85458

18756

6576

- - -

321390

91,6

2014 (365)

211861

96143

18734

5507

- - -

332245

92,9

2015 (365)

221563

21603

13694

5781

- - -

262641

92,6

2016 (365)

212324

11427

9733

7339

- - -

240823

92,2

Übersicht über die Verlustmengen im WZV Hammerbachtal pro Jahr:

Jahr (Tage)

 bekannte Verluste

unbekannte Verluste

m3

%

m3

%

2007 (365)

12685

4,6

7480

2,7

2008 (365)

11368

4,2

9439

3,6

2009 (357)

17230

6,1

9365

3,3

2010 (365)

17675

6,5

9123

3,4

2011 (363)

14860

6,5

12314

4,6

2012 (370)

17630

6,0

8796

3,0

2013 (365)

16697

4,7

12890

3,7

2014 (365)

15210

4,3

10176

2,8

2015 (365)

12500

4,4

8612

3,0

2016 (365)

11300

4,3

9209

3,5

In Fachpublikationen wird ein Verlust in Höhe von 10 bis 15 % der Förderung als normal angesehen.
 

Anmerkungen zu Spalte 2:

Hierin enthalten enthalten sind z.B. der Bedarf bei Spülen von Leitungen und Hochbehältern. bzw der geschätzte Verlust bei Rohrbrüchen.

Anmerkungen zu Spalte 4:

Bedingt z.B. durch Einsätze bzw. Übungen der Feuerwehren, Entnahmen von Baufirmen, Kanalspülungen usw.